Barbara Struß MSc D.O.

ab September 2019 wieder für Sie da!

 

Osteopathin – Master of Science in Osteopathie
Physiotherapeutin – Bachelor of Science in Physiotherapie

Kinderosteopathin – laufende Weiterbildung im Osteopathischen Zentrum für Kinder (OZK) in Wien

 

Allgemeines/Ausbildung

Ich bin 1989 geboren und in Niederösterreich aufgewachsen. Seit meiner Ausbildung an der FH Campus Wien für Physiotherapie (2007-2010) lebe ich in Wien. Berufsbegleitend absolvierte ich die Ausbildung zur Osteopathin (2010-2015) und schloss ergänzend nach einem 2-jährigen ebenfalls berufsbegleitenden Studium (2015-2017) an der FH Gesundheit in Innsbruck mit einem Master of Science in Osteopathie ab.

 

Beruflicher Werdegang

Ich arbeitete von 2010-2012 im Angestelltenverhältnis als Physiotherapeutin und bin seit 2013 ausschließlich freiberuflich tätig. Bis Ende 2016 war mein Praxisstandort im Bezirk Mödling/Niederösterreich. Nach meiner Babypause 2017 habe ich mich dazu entschlossen, meine Tätigkeit nach Wien nah an meinen Wohnort zu verlagern. So ist 2017 die PRAXIS STRUSS im Sonnwendviertel entstanden. 2018 habe ich gemeinsam mit meinem Mann das „Therapiezentrum am Hauptbahnhof“ eröffnet, wo wir Verstärkung durch Ärzte, Physiotherapeuten und Masseure erhalten haben.

 

Behandlungsschwerpunkte und Spezialisierungen

Zu meinen Behandlungsschwerpunkten zählen unter anderem Wirbelsäulenbeschwerden sowie Nackenschmerzen.

Meine Spezialisierungen sind osteopathische Behandlungen während der Schwangerschaft und nach der Geburt sowie Narbenbehandlungen (darunter beispielsweise Kaiserschnittnarben oder Narben nach sonstigen Operationen).

Nach meiner 5-jährigen Osteopathie Ausbildung absolvierte ich postgraduierte Fortbildungen zum Thema Babys und Kleinkinder in der Osteopathie. Daher freue ich mich, auch kleine Gäste in der Praxis empfangen zu dürfen. Zur Erweiterung und Vertiefung meiner Kenntnisse und Fähigkeiten besuche ich derzeit die 2-jährige Ausbildung zur Kinderosteopathin am OZK (Osteopathisches Zentrum für Kinder) in Wien, die ich mit Ende 2019 abschließen werde.

  • Zur Person: Barbara Struß